Diese Kochlegende ist gestorben!!! – Mehr im Beitrag

Diese Kochlegende ist gestorben!!! – Mehr im Beitrag

20. Januar 2018 0 Von Chefupdate




Kochlegende jetzt in Frankreich gestorben!

 

 Er galt als Papst der Gastronomieszene, jetzt ist Paul Bocuse tot. Wie französische Medien berichten, ist der berühmteste Sternekoch der Welt im Alter von 91 Jahren in seiner Heimat Collonges-au-Mont-d’Or nahe Lyon gestorben. Er litt seit Jahren an Parkinson.

Bocuses Restaurant L’Auberge du Pont de Collonges wurde seit 1965 ohne Unterbrechung mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnet.

Frankreichs Innenminister Gérard Collomb meldete sich am Samstag auf Twitter: «Der Gastronomiepapst hat uns verlassen», twitterte der langjährige Bürgermeister von Lyon, von wo aus Bocuse ein wahres Küchenimperium geschaffen hatte.

  • Diese Rezepte könnten euch auch Interessien: