Bei den Köchen bricht jeder Zweite ab – Warum ?

Bei den Köchen bricht jeder Zweite ab – Warum ?

6. April 2018 317 Von Chefupdate


Bei den Köchen bricht jeder Zweite ab – Warum ?




Eine Menge junge Menschen starten eine Lehre im Gastgewerbe, bringen diese aber nicht zum Abschluss. Die Abbruchquote im Gastgewerbe ist zur Zeit besonders hoch. Auszubildende zu finden ist schon nicht leicht und hat man dann den oder die richtige gefunden, heißt es noch lange nicht das der neue Zögling die Ausbildung bis zum erfolgreichen Abschluss durchzieht. Die Abbruchquote im Gastgewerbe so hoch wie schon lange nicht mehr – im vergangenen Jahr waren es Sage und Schreibe 25,8 Prozent. 25,8 Prozent Auszubildende im Gastgewerbe die ihre Ausbildung abgebrochen haben. Das berichtet die Süddeutsche Zeitung unter Berufung auf den Entwurf für Berufsbildungsberichte 2018.




Hier findet ihr gute Fachliteratur für das Gastgewerbe, einfach aufs Bild klicken und mehr Erfahren*: