Gin Basil Smash – Einer der Drinks die man auf jeden Fall kennen sollte!!!

Gin Basil Smash – Einer der Drinks die man auf jeden Fall kennen sollte!!!

31. Mai 2017 0 Von Chefupdate





Die Geschiche und die Zubereitung

Gin Basil Smash wurde von Jörg Meyer aus der Hamburger Bar Le Lion – Bar de Paris kreiert.

Es ist sehr wichtig, dass die Basilikumblätter mit allen Zutaten sehr kräftig gemuddelt werden Dann kräftig schütteln und Double-Strain ins Glas auf frische Eiswürfeln abseihen.

Zur Deko.: Ein Basilikum Zweig ins Glas stecken.
Seit längerer Zeit feilte Herr Meyer im Löwen (Le Lion Hamburg) an diesem Drink herum.Er nennt ihn Gin-Basil Smash und der Drink findet bei seinen Gästen sehr großen Anklang.Den Drink hatte er in den letzten drei Tagen perfektioniert. Wichtig ist ein Gin, der nicht zu wacholderlastig ist, z.B. G-Vine Nouaison oder Tanqueray Ten.

Eine Variante: Roter Basilikum anstelle von grünem, dann ist es der Red Basil Smash. Noch aromatischer und feiner.

Diese Rezpte könnten euch auch Interessieren:


Die Zutaten

2cl Zuckersirup
5 cl Gin
2 cl Zitronensaft (frisch)
20 Blätter Basilikum

Viel Spaß damit und zum Wohl.

Kleiner Tipp für euch schaut euch mal diese tollen Eiswürfel in Steinoptik an – Ein richtiger Hingucker auf jeder Party und in jedem Glas*.


Bücher zum Thema Bar und Drinks die wir euch empfehelen können*: