Kinderspeisekarten machen dumm, krank und arm – Mehr im Beitrag

Kinderspeisekarten machen dumm, krank und arm – Mehr im Beitrag

8. Dezember 2019 Aus Von Chefupdate


Kinderspeisekarten machen dumm, krank und arm – Mehr im Beitrag





“Kinder”, sagt Hans Haas, “sind ehrlich. Die sagen dir gleich, ob es schmeckt oder nicht. Kein Drumherumgerede, das mag ich.” Ist ja auch zu schön, die Vorstellung, ein Kind würde dem Küchenchef nach dem Essen sagen: “Ganz herrlich heute wieder, in der Tat, sehr fein, also die gratinierten Lammkoteletts mit Bohnen und Tomatenpolenta, ganz große Klasse . . . Nun ja, die Polenta mag diesmal vielleicht einen Tick überpointiert geraten sein, so zum Ende hin, aber wirklich nur eine Nuance . . . !”



Den ganzen Beitrag von Hans Haas findet ihr in einem super Artikel der Süddeutschen Zeitung.


Die besten Bücher von Hans Haas





Hans Haas der Spitzenkoch der seit fast nun 19 Jahren die Stellung am Herd im 2 fach besternten Tantris in München hält. Wird ende nächsten Jahres den Kochlöffel im Tantris fallen lassen. Er hat wie kein andere das Restaurant geprägt.



So gehts im 2 fach besternten Tantris in München ab: