Kandierte Oliven und Oliven Kiesel

Kandierte Oliven und Oliven Kiesel

12. März 2017 0 Von Chefupdate


Kandierte Oliven und Oliven Kiesel

Chefupdate.de zeigt euch in dem Beitrag, wie man im Handumdrehen kandierte Oliven oder sogenannte Oliven-Kiesel macht.

1.Schritt:





Für die kandierten Oliven, Schwarze Oliven aus dem Glas nehmen und auf einem Sieb geben. Die abgetropften Oliven für die kandierten Oliven zusammen mit Zucker in eine vorgeheitzte, beschichtete Pfanne geben.

Diese Rezpte könnten euch auch Interessieren:

2. Schritt:

Die Oliven für die kandierten Oliven mit dem zucker solange in der beschichteten Pfanne, bei hoher Hitze, rühren bis sich der Zucker auf sich auflöst. Den Zucker nach und nach dazugeben, dadurch legt der Zucker sich um jede einzele Olive.

3. Schritt:

Die Feuchtigkeit tritt aus den Oliven aus, unter ständigem rühren kann man die austretende Feuchtigkeit sehr gut verkochen.


4. Schritt:

Wenn die Feuchtigkeit der Oliven verkocht ist, kann man die Oliven fü die kandierten Oliven auf ein Backblech mit Backpapier, besser noch eine Silpat Matte, geben und die kandierten Oliven bei 80°C Umluft im Ofen trocknen lassen.

5. Schritt:

Nach ca. 3 Stunden im Ofen kann man die kandierten Oliven so wie Sie sind verwenden oder man kuttert Sie sich leicht an. Durch das Kuttern  werden die kandierten Oliven zu Oliven Kiesel. Die Oliven Kiesel sind etwas stumpf vom Farbton , dem kann man entgegenwirken indem man die Oliven Kiesel mit einem kleinem Spritzer Öl vermengt. Dadurch bekommen die Oliven Kiesel einen schönen Glanz.



So schaut das ganze dann im fertigem Zustand aus:

 


Schaut euch auch unsere anderen Rezepte an:

Rote Beete Gel

Mikrowellenbiskuit (Sponge)

Essbare Steine

Schokoladenerde

 

 

Top Oliven*:





Hier haben wir euch ein paar Produkte zusammengestellt – Must Have*:

 











Bei den Abgebildeten Produkte handelt es sich um Affilates Links.