Sternerestaurant Le Canard in Flammen

5. Juni 2018 Aus Von Chefupdate



Sternerestaurant Le Canard in Flammen



Am Wochenende hat es im Sternerestaurant Le Canard in Hamburg gebrannt. Wie hoch der Schaden in dem Restaurant an der Elbe ist, kann bislang nicht beziffert werden. Einige Medien titeln: „Feuer zerstört Le Canard“.

Nach Informationen des Hamburger Abendblatts hat das Das Landeskriminalamt hat die Ermittlungen übernommen. Demnach soll heute Montag eine Begehung der Räume stattfinden und dann entschieden werden, wie lange das Restaurant geschlossen bleiben muss.  Geschäftsführerin Annika Stoldt sagte dem Abendblatt, dass das Restaurant auf jeden Fall wiedereröffnet wird. Im Le Carnard kochte bis 2016 Ali Güngörmüs. Heute ist Florian Pöschl Küchenchef.

[amazon_link asins=’3831027862,3899103971,3866155565,3831025800′ template=’ProductCarousel’ store=’chud48-21′ marketplace=’DE’ link_id=’0b670873-68ae-11e8-8f48-a7583ad3be36′]

Seiten: 1 2